Frühlingserwachen mit Wald

Ein Tag im Wald, um den Frühling zu begrüßen!
Wenn die ersten Schneeglöckchen und Krokusse ihre zarten Triebe ins Licht strecken, gehen wir raus in die Natur. An einem wunderbaren Kraftort in der Nähe des Sachsenwaldes am Rand von Hamburg tauchen wir ein. Wir werden uns im Kreis von Frauen nähren, austauschen, tanzen, berühren, nach innen Reisen, einen meditativen Waldpaziergang machen…

Frühlingserwachen

Dieser Tag im Wald ist dem Erwachen der Sinne, deinem Körperwohlgefühl und der sanfte Verbindung mit dir selbst in der Natur gewidmet.
Im Frühling, wenn die Erde aufbricht, das Grün wieder sprießt und ein neuer Zyklus beginnt, treffen wir uns in einem geschützten Kreis von Frauen. Kurz nach der Frühlings-Tag-und-Nacht-Gleiche spüren wir unserem inneren Aufbruch nach:

  • Was will in dir wachsen, zu welchem Aufbruch sammeln sich deine Kräfte?
  • Welche Samen hast du bereits gesät, die jetzt aufgehen wollen?
  • Was brauchst du – in diesem Moment – um deine nächsten Schritte zu gehen?

In einem geschützten Kreis von Frauen kannst du deine ureigene Kraft erkunden. Ganz für dich und gleichzeitig verbunden…

Du bist willkommen, so wie du gerade bist. Du musst nichts tun oder leisten. Bring deine offenen Fragen mit und alle Gefühle, die dich umtreiben: Sorge, Ärger, Sehnsucht, Lust, deine Erschöpfung, deine Angst vor dem nächsten Schritt, dein Zögern, deine Nachdenklichkeit, deine Freude und Lebendigkeit. Deine wilden Seiten und die zarten, feinen!

Du bekommst die Unterstützung durch den Kreis. Wenn sich Blockaden oder Themen zeigen, die dich von deinem natürlichen Ausdruck und Körpergenuss abhalten, können wir uns diese auf heilsame Weise miteinander anschauen.

Erwecke deine weibliche Kraft

An einem besonderen Kraftort im Wald tauchen wir ein und öffnen unsere Sinne für Mutter Erde. Wenn wir der Natur wieder lauschen, sinken wir wie von selbst in unsere weibliche Kraft. Wir verbinden uns auf ganz natürliche Art und Weise mit unserem Körper. Wir spüren uns wieder, das Nervensystem beruhigt sich und die Sinne entspannen und öffnen sich.

Wohl wissend, dass wir es nicht „machen“ oder planen können, laden wir die beruhigende Wirkung der Natur und ihre Magie ein, mit uns zu sein.

Die kleine Frühlings-Auszeit findet auf einem privaten Waldgrundstück in schöner Umgebung statt. Hier gibt es mehrere liebevoll gestaltete Kraftplätze, einen kleinen See und lauschige Wege. Wir werden teilweise draußen sein und haben zugleich einen schönen Seminarraum als feste Basis. Es wird Zeit geben für Spaziergänge und genug Pausen…

Was du in der Frühlingsbeginn-Auszeit bekommst:

  • Körpernahrung in Form von achtsamer Berührung, Meditation, Bewegung
  • Silent Walk (Meditativer Spaziergang)
  • Feldarbeit nach den Prinzipien der körperorientierten Traumarelease-Methode (Somatic Experiencing)
  • Phantasiereise
  • Weisheit des Frauenkreises
  • Gemeinsames Essen, Austausch, Spaß, Lachen, Weinen, Tanzen, Spaziergänge…

Das genaue Programm ergibt sich aus den Wetterbedingungen und unserem gemeinsamen Flow.

~ Frühlingsbeginn im Wald für Frauen ~

Termin: 23. März 2024, (Samstag, ca. 10 – 19 Uhr)
Ort: Kollow bei Schwarzenbek (nur 25 min. von HH- Hauptbahnhof)

Energieausgleich: 155 €
Freundinnenpreis: Bring eine Freundin mit, die das erste Mal bei einem meiner Workshops dabei ist, und ihr zahlt beide einen ermässigten Beitrag von nur 144 €.

Pausensnacks sind inklusive. Anreise und Verpflegung sind nicht im Preis enthalten und selbst zu organisieren. Informationen dazu sende ich gern auf Anfrage zu.
Die Teilnehmerinnenzahl ist auf max. 8 begrenzt. Die Plätze werden nach Eingang der Anmeldung vergeben.

~ ~ ~

Rücktrittsbedingungen: Bis 21 Tage vor Veranstaltungsbeginn volle Rückerstattung abzgl. Bearbeitungsgebühr von 30 €. Bis 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn werden 50% des Beitrags zurückerstattet. Alle Rücktritte, die danach eingehen, werden nicht zurückerstattet. Falls aus irgendeinem Grund abgesagt werden muss, kann eine geeignete Ersatzperson gestellt werden.